Rezension "Das Reich der sieben Höfe- Flammen und Finsternis"

Montag, 11. September 2017

                               Die Rezension zum ersten Teil findet ihr hier .




Allgeimeines

Titel: Das Reich der sieben Höfe: Flammen und Finsternis
Autorin: Sarah J. Mass
Genre: Fantasy
Verlag: dtv
Preis: 19,95 €







Inhalt
Feyre hat überlebt. Sie hat Amarantha, die grausame Fae-Königin, besiegt und ist mit Tamlin an den Frühlingshof zurückgekehrt. Doch das scheinbar glückliche Ende täuscht. Tamlin verändert sich immer mehr und nimmt ihr allen Freiraum. Feyre hat Albträume, denn sie kann die schrecklichen Dinge nicht vergessen, die sie tun musste, um Tamlin zu retten. Und sie ist einen riskanten Handel mit Rhys eingegangen und muss nun jeden Monat eine Woche an seinem gefürchteten Hof der Nacht verbringen. Dort wird sie immer tiefer in ein Netz aus Intrigen, Machtspielen und ungezügelter Leidenschaft gezogen.



Meine Meinung
Mir hat der erste Teil so so gut gefallen, also war ich extrem gespannt auf den zweiten Teil! 
Dieses Buch hat mcih einfach total gefesselt und ich konnte gar nicht mehr aufhören es zu lesen.

Der Anfang des zweiten Buches knüpft eigentlich sofort an das Ende des ersten an. 
Nach dem Kampf mit Amarantha ist Feyre erschöpft und wird von Albträume gequält. Acuh Tamlin ist ihr keine große Hilfe, den ich ehrlich gesagt noch nie wirklich toll fand. 
Im Gegensatz zu Rhysand. Rhysand hatte meiner Meinung im ersten Band nicht genug Aufritte, zum Glück hat sich das in "Flammen und Finsternis" geändert. 

Rhysand ist einfach mein Lieblingscharakter aus diesen Büchern. Man hat in diesem Teil viel mehr über seine Vergangenheit erfahren, was super interessant war.

Außerdem sind auch einige neue Charaktere dazu gekommen, die auch echt interessant sind, vor allem Azriel, Cassian und Mor haben es mir angetan.

Obwohl das Buch mit 710 ziemlcih dick ist, ist es mir gar nicht so lang vorgekommen, im Gegenteil, ich wünschte es wäre noch etwas länger gewesen. 
Der Schreibstil von Sarah J. Mass war auch hier wieder super flüssig und absolut spannend. 

Fazit
 ⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Made With Love By The Dutch Lady Designs