Rezension "Throne of Glass- Kriegerin im Schatten"

Sonntag, 30. Juli 2017

Hey!
Heute stelle ich euch den zweiten Band der "Throne of Glass" Reihe, "Kriegerin im Schatten" vor. Die Rezension könnte mögliche Spoiler enthalten, deswegen findet ihr hier die Rezension zum ersten Teil "Die Erwählte". 
Viel Spaß beim Lesen! :))











Titel: Throne of Glass- Kriegerin im Schatten
Autorin: Sarah J. Mass
ISBN: 9783423716529
Genre: Fantasy

Verlag: dtv
Preis: 9,95 Euro











Celaena hat sich in einem unerbittlichen Wettkampf gegen ihre Konkurrenten durchgesetzt und ist nun Champion des Königs. Nach seinen Vorgaben soll sie unliebsame Gegner beseitigen, die dessen grausame Herrschaft beenden wollen. Doch statt sie aus dem Weg zu räumen, warnt Celaena seine Feinde und ermöglicht ihnen so die Flucht. Dieses Geheimnis verbirgt sie zunächst selbst vor Chaol, zu dem sie sich gegen ihren Willen immer mehr hingezogen fühlt. Wie sehr kann sie ihm vertrauen? Schließlich ist Chaol der Captain der königlichen Leibgarde. Soll sie auf ihr Herz oder ihren Verstand hören?




Nach dem mir der erste Teil der "Throne of Glass" Reihe ja so gut gefallen hat, musste ich natürlich auch den zweiten Teil lesen, und auch der hat mir wieder gut gefallen.

Die Story knüpft natlos an das Ende des ersten Teils an. Celaena ist jetzt der Champion des Königs und muss für ihn einige Leute töten. 
Celaena hat mir wie immer gut gefallen. Ich liebe einfach ihre humorvolle Art, aber in diesem Teil zeigt sie erstmals auch eine etwas verletztlichere Seite von sich, die mir auch ganz gut gefallen hat. 

Chaol, der Captain der Garde, hat in diesem Teil eine etwas größere Rolle gespielt als noch im letzten Teil. Die Beziehung zwischen Celaena und ihm spielt hier eine große Rolle. Leider gerät so Dorian, der Prinz, etwas in den Hintergrund, was ich etwas Schade finde, weil er mir sogar etwas besser gefällt als Chaol.

Am Anfang werden noch mal einzelne Geschenisse aus dem ersten Teil wiederholt, doch man sollte vielleicht nicht so viel Zeit zwischen dem Lesen der Bücher verstreichen lassen, da man doch einiges, gerade weil es Fantasy, vergisst. 
Die Handlung ist wirklich spannend aufgebaut und es gibt einige Plottwists, von denen ich es echt nicht erwartet hatte. 

Sarah J. Mass hat einfach ein Händchen dazu, spannende und interessante Geschichten zu erzählen. Ich bin schon sehr gespannt wie es im dritten Teil weiter geht, vor allem wegen Dorian. 



  



 Ein gute zweiter Band der "Throne of Glass Reihe", spannend und unterhaltsam.
⭐️⭐️⭐️⭐️/5 Sterne

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Made With Love By The Dutch Lady Designs