Rezension "Lockwood & Co. - Der whispernde Schädel"

Mittwoch, 3. Mai 2017

Hey,
heute kommt meine Rezi zu dem zweiten Band der "Lockwood & Co." Reihe.
 Die Rezension zum ersten Teil findet ihr hier


Allgemeines
Titel: Lockwood & Co. - Der whispernde Schädel
Autor/in: Jonathan Stround
ISBN:  9783570157107
Genre: Fantasy
Verlag: cbj 
Preis:18,99 Euro



Inhalt
 Wenn Londons Geisterwelt erwacht Dank des spektakulären Erfolgs im Fall der seufzenden Wendeltreppe ist Lockwood & Co. nun eine der angesagtesten Geisteragenturen Londons. Doch inzwischen wird die Metropole bereits von einer Reihe neuer grausiger Ereignisse erschüttert: In einer beispiellosen Diebstahlserie werden mächtige magische Artefakte entwendet und deren Hüter grausam ermordet. Als dann auch noch auf einem Friedhof ein schauerlich eiserner Sarg geborgen wird, dessen Inhalt unter mysteriösen Umständen verschwindet, steht fest: Ein klarer Fall für Lockwood & Co.! Nur wenn das Team um Anthony Lockwood, Lucy und George ihre ganze Genialität im Umgang mit übernatürlichen Ereignissen in die Wagschale wirft, kann es ihnen gelingen, die Verschwörung, die hinter all dem steckt, aufzudecken.


Meine Meinung
Nach dem ich im letzten Monat den ersten Teil gelesen habe und mir dieser sehr gut gefallen hatte, musste ich natürlich auch den zweiten Band lesen. 

Natürlich geht es auch in diesem Teil wieder um Lucy, Lockwood und George und neuer Dings auch um einen sprechenden Schädel. 
Den kannte man auch schon etwas aus dem ersten Teil. 
Dank Lucys Gabe können sie mit ihm kommunizieren, doch es stellt sich herau das das vielleicht nicht die klügste Idee ist.

 Es macht viel Spaß die drei Agenten auf ihren Missionen zu begleiten und auch an Witz fehlt es in Jonathan Strouds Schreibstil nicht, doch mich konnte die Geschichte nicht wirklich überzeugen. 
Ich fand es an einigen Stellen echt langweilig und es hat scih vor allem in der Mitte total gezogen. Zum Ende hin wurde es zum Glück wieder etwas besser, so dass ich auf jeden Fall den dritten Teil lesen werde.

Fazit und Bewertung
Leider nicht so spannend wie ich es mir gewünscht habe
⭐️ ⭐️⭐️/5 Sterne

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Made With Love By The Dutch Lady Designs