Rezension "Ewig Dein- Deathline"

Mittwoch, 17. Mai 2017

Hey,
heute kommt meine Rezension zu "Ewig Dein- Deathline"
Danke an das Bloggerportal für das Rezi Exemplar!



Allgemeines
Titel: Ewig Dein- Deathline
Autor/in: Janet Clark
ISBN: 9783570173664
Genre: Fantasy/ Jugendbuch
Verlag: cbj 
Preis: 16,99 Euro

 
Inhalt
Josie hat sich schon immer gewünscht, dass ihr Leben einmal große Gefühle, dramatische Leidenschaften und spannende Wendungen für sie bereithält.

Als sie sich im Jahr nach ihrem 16. Geburtstag in die langen Ferien stürzt, ahnt Josie noch nicht, dass eben jener Sommer vor ihr liegt, der ihr Schicksal bestimmen wird. Niemand würde schließlich vermuten, dass die idyllische Pferderanch ihrer Familie einmal Schauplatz mysteriöser Ereignisse werden könnte. Doch Josie muss erkennen, dass dieser Schein trügt, als sie den faszinierenden Ray kennenlernt. Denn ihre große Liebe trägt ein Geheimnis mit sich herum, das Josies Welt in große Gefahr bringen könnte.

Und so muss Josie sich entscheiden. Auch wenn der Preis dafür vielleicht ihre Liebe ist ... 


Meine Meinung
Ich war sehr gespannt auf das Buch, da ich vorher überhaupt keine Rezension dazu gelesen habe und somit überhaupt nicht wusste was genau mich denn jetzt erwartet. 

Erster positiver Punkt ist, das die Geschichte auf einer amerikanischen Ranch spielt, was ich schon mal ziemlich cool finde.

Josie, als Hauptcharakter war auch ganz okay. Sie war jetzt nichts super neues, aber hat mir trotzdem gut gefallen. 

Ray, der Greeny, hat mir auch gut gefallen. 
Ich fande es nur schade das die anderen Charaktere irgendwie zu kurz gekommen sind, zum Beispiel die anderen Greenies waren auch ganz cool. 

Die ersten 100 Seiten fand ich richtig cool und der Schreibstil von Janet Clark hat mir auch richtig gut gefallen. 
Was ich so spannend fand, waren diese "Vorausahnungen" die Janet Clark eingebaut hat, die die ganze Geschichte noch spannender gemacht haben. 

Trotzdem mochte ich den Mittelteil und das Ende nicht. 
In der Mitte wurde es für mich nur noch langweiliger und irgendwie nervend und das Ende fand ich echt seltsam. 

Das Cover gefällt mir echt gut. Es sieht interessant und mach einen neugierig auf den Inhalt. 



Fazit und Bewertung
Guter Start, doch Mitte und Ende der Geschichte konnten mich nicht überzeugen.

⭐️⭐️⭐️/ 5 Sterne
 

Keine Kommentare :

Kommentar veröffentlichen

Made With Love By The Dutch Lady Designs